News

Anke Engelke moderiert Unser Song für Malmö

Anke Engelke moderiert Unser Song für Malmö

15.01.2013

Die Teilnehmer stehen fest, der Ort und die Zeit sind schon lange klar: aber jetzt kann "Unser Song für Malmö wirklich starten, denn auch die letzte offene Frage, wer die Show moderieren wird, ist nun geklärt.

Anke Engelke ist den meisten Zuschauern sicherlich durch ihre Sketchshow "Ladykracher" bekannt, doch auch in ihrer Rolle als nervige Volksmusikantin bei "Wolfgang und Anneliese" hat sie die deutsche Fernsehszene ordentlich durcheinander gewirbelt.

Mit dem Eurovision Song Contest verbindet sie in den letzten Jahren ein enges Verhältnis. Erst als Jurorin bei "Unser Star für Oslo" und "Unser Song für Deutschland", später als Moderatorin beim Eurovision Song Contest 2011 und natürlich im letzten Jahr durch ihre politische Punktevergabe in Baku.

Kein Wunder also, dass Anke nicht lange gezögert hat, als die Anfrage kam, ob sie auch den diesjährigen Vorentscheid moderieren wolle.

"Unser Song für Malmö" // 14. Februar auf Das Erste

USFB-Kommentare / Facebook-Kommentare